Ältere Nachrichten
Was in der letzten NL-Runde die Gemüter bewegte: Eine Massenschlägerei, einmal süsse Rache, eine eindrückliche Serie. Minusrekord und ein Check in Bern. Und: ist Fora bald wieder bei Ambri?
Kurz gesichtet: Schön und gut 
«Ich bin kein Mörder!»: Das sagt SCB-Sciaroni nach seinen 10 Spielsperren 
SGB-Präsidium: Frauen-Ikone Christiane Brunner fällt Barbara Gysi in den Rücken 

Die Eisbären Berlin haben einen hart erkämpften Heimsieg in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gefeiert. Gegen den Tabellenvorletzten Grizzlys Wolfsburg gewannen die Berliner am Freitagabend 3:2 (2:2, 0:0, 0:0) nach Penaltyschießen. In einem Spiel, das von vielen Fehlern auf beiden Seiten geprägt wa
Taktik-Kniff Für die Wende - Kovac packt in Wolfsburg die „Peitsche“ aus! 
Bayern müssen nach Wolfsburg: Vorletzter gegen Erster: VfB erwartet BVB 
Eisbären-Stürmer MacQueen fällt verletzt aus 

Im Duell zwischen dem EHC Visp und dem HC Thurgau waren die Rollen klar verteilt. Die Lonzastädter starteten als Favorit ins Spiel und nahmen auch gleich im ersten Drittel das Zepter in die Hand. Nach etlichen Visper Chancen blieben die Löwen auch nach 20 Minuten torlos. Auch im Mitteldrittel war das Heimteam
Cleverer HC Thurgau klaut in Visp einen Punkt 
Nach einem Torfestival im Schlussdrittel: Der EHC Olten bezwingt die EVZ Academy mit 6:2 
Eishockey - München in CHL-Achtelfinale gegen Zug 

Den Bernern gelingt nach 2 Niederlagen in Serie wieder ein Sieg. Gegen die Zürcher behalten sie mit 3:2 die Oberhand.
Hochintensiver Intervallbetrieb 
Die ZSC Lions – ein typischer «Herbst-Meister» 
Davos unterliegt den heimstarken Genfern 

Die Iserlohn Roosters haben für die laufende Saison in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) einen weiteren Torhüter verpflichtet. Der 30 Jahre alte Finne Niko Hovinen wechselt vom Eliteliga-Club KalPa aus Kuopio an den Seilersee. Das teilten die Sauerländer am Freitag mit. "Wir wollen in dieser Saison
Eishockey-Profi Shevyrin wechselt nach Bad Nauheim 

Der deutsche Eishockey-Meister EHC Red Bull München trifft im Achtelfinale der Champions Hockey League auf den EV Zug aus der Schweiz.Foto: Peter Kneffel / dpa
Unglück in Indien: Zug rast in Menschenmengebei Hindu-Fest – viele Tote 
Erster Zug startet nach Brand auf ICE-Schnellstrecke 
Unglück in Indien: Zug rast in Menschenmenge – viele Tote 

Der EHC München müht sich zu einem 4:2 gegen Schlusslicht Schwenningen und seinen ehemaligen Trainer Pat Cortina.
Eishockey - München in CHL-Achtelfinale gegen Zug 
Acht Monate nach ihrem Rücktritt sagt Anja Stiefel: «Ich vermisse das Eishockey nicht» 

Der deutsche Eishockey-Meister EHC Red Bull München trifft im Achtelfinale der Champions Hockey League auf den EV Zug aus der Schweiz.Foto: Peter Kneffel / dpa
Die ZSC Lions – ein typischer «Herbst-Meister» 
Unglück in Indien: Zug rast in Menschenmengebei Hindu-Fest – viele Tote 
Erster Zug startet nach Brand auf ICE-Schnellstrecke 


Create Account



Log In Your Account