• Nouveau En 25 dernières minutes
  • Ältere Nachrichten
    Mehr als 600'000 US-Dollar hat ein Käufer bei einer Auktion für einen Mondmeteoriten bezahlt. Das «Mondpuzzle» genannte Gestein besteht nach Angaben des Auktionshauses RR Auction aus sechs Einzelteilen, die zusammen fast 5,5 Kilogramm wiegen.
    Mondmeteorit wird bei Auktion für über 600.000 Dollar versteigert News des Tages: Teil des Mondes für mehr als 600.000 Dollar versteigert Mondgestein versteigert: Meteorit bringt mehr als 600.000 Dollar ein
    Die europäisch-japanische Mission BepiColombo ist zum Planeten Merkur gestartet. Am Samstagfrüh um 03.45 Uhr Schweizer Zeit hob eine Trägerrakete Ariane 5 mit der Sonde an Bord vom Weltraumbahnhof Kourou in Französisch-Guayana ab. An Bord ist auch Schweizer Technik.
    Jenaer Messtechnik reist mit zum Merkur Analyse: Die schwierige Reise zum Merkur Europäisch-japanische Mission: Raumsonde BepiColombo unterwegs zum Merkur
    «Mein Freund pfeift ständig vor sich hin. Es nervt mich furchtbar. Darf ich etwas sagen?», schreibt unser Leser. Thomas Meyer nimmt Stellung zu dieser Lebensfrage.
    Auch das noch: Bei «Sims» kann man jetzt Influencer werden Der Zersiedelung beschuldigt Käsereifung: Kann man Käse zu Hause altern und reifen lassen?
    Astrid Pfenniger ist seit 30 Jahren Einrichtungsberaterin bei Wohnbedarf. Sie gibt Tipps, was es beim Einrichten des Wohnzimmers zu beachten gilt, damit der Raum nicht nur optisch schön wirkt, sondern auch individuellen Bedürfnissen entspricht.
    Plastikmüll: Wer braucht schon Strohhalme? - 10 Tipps, wie du easy Plastik sparst Beatrice Egli: Ihr Rezept für einen guten Schlaf ist Sport Kalte Jahreszeit: Mit diesen 10 Tipps wird Ihr Auto ganz einfach winterfest
    Bei Tantra denken viele sofort an Sex. Doch hinter dem Begriff und der Massage-Technik steckt viel mehr als das blosse Ausleben eines Triebs.
    Erst Brand, dann Gipfelsturm: Winterthur übernimmt die Spitze Scharfe Sextoys - Für den kleinen Sex-Hunger zwischendurch Piloten müssen mit Sauerstoffmaske landen
    Lifestyle-Redaktorin Vanessa Büchel findet die Arbeit von Influencern zeitgemäss und gerechtfertigt. Hingegen wollen sie in den Augen von Wirtschaftsredaktor Konrad Staehelin nur Geld aus ihrer Tätigkeit schöpfen.
    Auch das noch: Bei «Sims» kann man jetzt Influencer werden Sechs Verletzte bei Auffahrunfall auf A61 Patrizia Yanguëla, Emily Ratajkowski, Katja Krasavice: Sexfluencer sind die neuen Influencer
    Seine Herbstausstellung widmet das Museum Haus Konstruktiv in Zürich Robin Rhode. Der 1976 geborene südafrikanische Künstler hat den diesjährigen Zurich Art Prize gewonnen. Die Ausstellung dauert vom 25. Oktober bis 13. Januar 2019.
    Weinfelderin malt Bilder, die wie Fotos aussehen Eine schwierige Aufgabe Schaurig-schön: Schau zeigt Cover von "Die drei ???"
    Supergesund oder tendenziell giftig? Die Meinungen zum Rapsöl gehen weit auseinander. Klar ist: Es gibt gesündere Alternativen.
    Meinung am Mittag: Wettbewerbsbericht: Deutschlands Wirtschaft ist besser als ihr Ruf Neymar korrigiert sein Image Saudiarabien will doch nicht frankofon sein
    Stress, Leistungsdruck, Überforderung - für rund die Hälfte der Jugendlichen ist das der Alltag. Jeder vierte deutsche Student ist gestresst und erschöpft. 46 Prozent der Jugendlichen in der Schweiz führen ihren Stress zumindest zum Teil auf das Studium zurück.
    Uni Lübeck bietet Vortragsreihe zum Thema Zukunft der Pflege Sparmassnahmen an der Universität Basel verunsichern Studierende Startup-Fördercenter macht dicht

    Create Account



    Log In Your Account