• Nouveau En 45 dernières minutes
  • Seit mehr als zwei Wochen gilt der regierungskritische Journalist Jamal Khashoggi als vermisst. Dies, nachdem er das saudiarabische Konsulat in der Türkei besucht hat. In der Diskussionssendung «Talk Täglich» gibt Nahost-Experte Erich Gysling seine Einschätzung zum mysteriösen Verschwinden.
    Ausländerfeindliche Bewegung: Experte: Pegida hat Diskurs nach rechts verschoben Der mysteriöse Tod eines mutmaßlichen Khashoggi-Killers Nun muss im Fall Khashoggi ein Bauernopfer her
    Ältere Nachrichten
    Eine Geiselnahme im Kölner Hauptbahnhof hat die Polizei am Montag stundenlang in Atem gehalten. Die Sicherheitsbehörden schliessen einen terroristischen Hintergrund nicht aus. Vier Menschen wurden verletzt - darunter der Geiselnehmer.
    Zwei Tote und zwei Schwerverletzte bei Polizeieinsatz Zwei Schwerverletzte bei Frontalaufprall nach Überholmanöver Bamf ließ Frist verstreichen: Kölner Geiselnehmer stand vor Abschiebung

    Create Account



    Log In Your Account