Walliser alt Ständerat Peter Bloetzer verstorben

By 1815.ch
2018.10.12. 19:18
20
(Vote: 0)

Der ehemalige Oberwalliser Ständerat Peter Bloetzer ist am Donnerstag im Alter von 85 Jahren verstorben.



1815.ch - Walliser alt Ständerat Peter Bloetzer verstorben
Ältere artikel
Ältere Nachrichten
Das „Auge Istanbuls“ ist verstorben: Im Alter von 90 starb der türkische Fotograf Ara Güler. Er porträtierte Persönlichkeiten wiePicasso oder Adenauer.Foto: Emrah Gurel / AP Photo / dpa
Der Coole viktor - St. Paulis größtes Talent kommt vom HSV 
Sesamstraße : Bibo geht in Rente 
Spender gesucht! - Kleiner Kai kämpft gegen Blutkrebs 

Im Alter von 90 Jahren ist der legendäre türkische Fotograf Ara Güler gestorben. Der für seine Schwarz-Weiss-Bilder von Istanbul bekannte Fotograf sei mit Herzproblemen in ein Spital gebracht worden und dort am Mittwochabend verstorben.
Rätselhafter Todesfall bei Zürcher Autobahnraststätte ist geklärt 
Ara Güler wurde 90 Jahre alt - Türkische Foto-Legende ist verstorben 
Türkischer Fotograf Ara Güler gestorben 

Der Werkzeugmaschinenbauer Trumpf hat seinen Aufstieg dem Unternehmer Berthold Leibinger zu verdanken. Der Erfinder meldete noch mit 73 Jahren ein Patent an. Am Dienstag ist er im Alter von 87 Jahren verstorben.
Ara Güler wurde 90 Jahre alt - Türkische Foto-Legende ist verstorben 
Polizeihubschrauber über Salzgitter von Laser geblendet 
Laserspezialist Trumpf mit Rekordumsatz 

Das Kandidatenfeld im Hinblick auf die Bundesratswahl lichtet sich: Am Mittwoch ist der Zuger CVP-Ständerat Peter Hegglin von seiner Partei nominiert worden. Gleichentags bekundete der Nidwaldner Ständerat Hans Wicki von der FDP sein Interesse an einer Kandidatur.
Skilegende Erika Hess über ihren Cousin: «Hans ist Ogi ebenbürtig» 
Regieren im Jobsharing 
Zwei auf einem Sitz: Berner Stadtrat will Jobsharing für Exekutive 

Das Kandidatenfeld im Hinblick auf die Bundesratswahl lichtet sich: Am Mittwoch ist der Zuger CVP-Ständerat Peter Hegglin von seiner Partei nominiert worden. Gleichentags bekundete der Nidwaldner Ständerat Hans Wicki von der FDP sein Interesse an einer Kandidatur.
CVP-Kandidatenfeld für Bundesratswahl wird immer schmaler: Erich Ettlin sagt ab - Neue Zürcher Zeitung 
CVP-Kandidatenfeld für Bundesratswahl wird immer schmaler: Erich Ettlin sagt ab 
Das Feld lichtet sich 

ZugDer Zuger CVP-Ständerat Peter Hegglin ist mit seinem Wunsch nach einem Sitz im Bundesrat einen Schritt weiter. Der Zentralvorstand der CVP des Kantons Zug hat ihn am Mittwochabend zu Handen der Bundeshausfraktion für die Nachfolge von Doris Leuthard nominiert. (sda) Der Entscheid sei einstimmig gefallen, teilte die Partei am Mittwochabend
Schritt für Schritt erneuern 
Trotz heftiger Kritik aus Serbien: Kosovo peilt eigene Armee an 
Freue dich mit, Thurgau! 

Im Fall abgelaufener Krebsmedikamente sind zwei Verantwortliche der Ex-Firma Alkopharma nicht wie von Swissmedic gefordert zu bedingten Geldstrafen verurteilt worden. Das Walliser Kantonsgericht verurteilte sie zu Geldstrafen in Höhe von mehreren Tausend Franken.
Gutachten bestätigt Brandstiftung als Ursache für Großfeuer 
Brexit: EU-Chefs wollen mit London weiterverhandeln 
Richterliche Mahnung fürs Schwänzen: Kantonsgericht weist Regierung in die Schranken 

BLICK.CHAuch FDP-Ständerat Hans Wicki will in den BundesratBLICK.CHKarin Keller-Sutter (54) bekommt Konkurrenz: Der Nidwaldner Ständerat Hans Wicki (54) will ebenfalls Bundesrat werden. Dies hat er soeben in Stans NW an einer eigens einberufenen Pressekonferenz bekannt gegeben. «Ja, ich stelle mich zur Verfügung ...Konkurrenz für Keller-Sutter: Nidwaldner FDP-Ständerat Hans Wicki will ...az
«Der Sport- und Aussenminister» 
Skilegende Erika Hess über ihren Cousin: «Hans ist Ogi ebenbürtig» 
Hardware-Nachrüstungen: Bouffier scheitert mit Diesel-Initiative an den Autoländern und der FDP 

Als Mitte-rechts-Politiker wäre CVP-Ständerat Peter Hegglin der richtige Kandidat zur richtigen Zeit. Im Bundesparlament gibt es jedoch Bedenken, ob der ehemalige Zuger Finanzdirektor das nötige Format hat.
Der rechte Ruf nach Gerhard Pfister – findet die CVP einen mehrheitsfähigen Kandidaten? 
Elisabeth Schneider-Schneiter von der CVP Baselland nominiert 
Elisabeth Schneider-Schneiter will Bundesrätin werden 

Create Account



Log In Your Account